Was ist AF?

3 Phasen, die Sie überzeugen werden:

Phase 1

In Phase 1 wird eine Lösung mit AHA  aufgetragen. Sie weicht die Hornschicht auf, also die Schicht von abgestorbenen Hautpartikel, die sich auf die Haut setzt und die die Poren verstopft. Mit sanftem Wasserdruck wird die aufgeweichte Hornschicht abgetragen. Auch kleinere Narben können so abgeflacht werden.

Phase 2

In Phase 2 sorgt eine BHA Lösung dafür, überschüssigen Talg zu entfernen. Mit einem Vakuumaufsatz saugen wir sanft Talgablagerungen aus den Poren. So wird die Haut porentief ausgereinigt und vorbereitet. Ganz ohne Quetschen und Schmerzen. Aufgrund der entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften der BHA Lösung, ist das Aqua Facial zur Behandlung von Akne, wie zum Beispiel Acne Vulgaris bestens geeignet. Allerdings dürfen zum Zeitpunkt der Behandlung keine akuten entzündlichen Prozesse bestehen.

Phase 3

In Phase 3 führen wir Ihrer Haut Feuchtigkeit zu. Die Haut entspannt sich und ist optimal für die darauffolgenden Behandlungen vorbereitet. Antioxidantien und Hyaluronsäure schleusen wir durch den Vortex-Fused-Tip in Ihre Haut ein. Die Hautkanäle sind nach dem Aqua Peeling geöffnet und frei von Talgablagerungen. Nun lassen sich hochwirksame Substanzen mit Hilfe von Radiofrequenz, Ionen und Ultraschall sehr effektiv einschleusen und bis in die tieferen Hautschichten verteilen.

Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Jede, der vorgestellten Schritte können Sie einzeln durchführen lassen oder als Paket buchen. Unsere Kosmetikerin berät Sie gerne.